Die besten Modeblogs – Diese solltest du kennen!

Modebloggerin auf der Straße

Die Modeblogger Szene wächst und gedeiht und bietet zunehmend echten Mehrwert für Modeliebhaberinnen und Trendsetter. Influencer und Influencerinnen inspirieren mit ihren Outfits und mit unterhaltsamen und informativen Texten.

Die angesagtesten Modeblogs in Deutschland

Wir zeigen hier die angesagtesten Modeinspirationen in den besten Modeblogs für Fashionistas, die die deutsche Blogger- und Influencerszene zur Zeit zu bieten hat.

Unsere Top Modeblogger:

  • Toni Mahfud
  • Fashion Hippie Love und Blogwalk
  • Dandy Diary

Toni Mahfud – Der Allrounder schlecht hin!

Die Gefolgschaft des Instagram-Bloggers Toni Mahfud spricht Bände. Sein Instagram Account knackte schon lange Millionen Marke, er marschiert geradewegs auf die 4 Millionen Follower Marke zu, auf Facebook folgen ihm auch knapp eine Million Modebegeisterte.

Das Model Toni Mahfud bezeichnet sich selber gar nicht als Blogger, sondern als Künstler und wer seine Arbeit kennt, muss zugeben, dass sie sich von der Gestaltung und der Ästhetik her sehr von anderen Blogs abhebt.

Angefangen hat der junge Mann als Model und sicher trägt sein Aussehen auch maßgeblich zum Erfolg als Blogger bei.

Berühmt wurde er mit gezeichneten realistischen Porträts von Celebrities wie Cara Delevigne oder Rihanna, die so täuschend echt sind, dass man sie für ein Foto hält.

Video: Ein Ur-Vater der Modeblogger | Kulturjournal | NDR

Fashion Hippie Loves, tragbare Styles für Romantikerinnen und Blogwalk – die Blogger Plattform von RTL

Auch persönliche und gute Geschichten kommen sehr gut an, das zeigt die Stuttgarter Fashion-Bloggerin Anna-Lea Pop, die unter Fashion Hippie Loves munter aus ihrem bunten Leben plaudert und dies mit Outfits, Shopping-Tipps, Reisebeschreibungen und trendigen Interieur- Inhalten gekonnt abmischt.

Ihre romantisch- lässigen Styles sprühen herrlich unaufgeregt vor Lebensfreude und guter Laune.

Fashion Hippie Loves ist der Blog für gut gelaunte Menschen mit savoir vivre.

Blogwalk ist eine Zusammenfassung von 30 Modeblogger-Seiten, die von RTL über den Sender VOX Fashion, Beauty und Lifestyle-Tipps herausgeben.

Die noch relativ junge Community wächst rasant und zählt daher zu unseren Top-Favoriten.

„Dandy Diary“ – Der Männer-Modeblog ist schrill, skandalös und ganz schön Underdog

Vollkommen anders als sämtliche anderen Modeblogger kommen die Herren David Kurt Karl Roth und Carl Jakob Haupt aus Berlin daher.

Wir stellen Sie hier trotz ihres umstrittenen Images vor und nehmen sie in die Riege von „die besten Modeblogs“ auf, da sie einfach polarisieren und daher schon Wert sind, genannt zu werden.

Ihr Männermode- Blog „Dandy Diary“ steht regelmäßig für Skandale und alles andere als brav und angepasst.

Die beiden Herren legen sich auch schon mal mit Konzernen an, auch ein Porno wurde unter Dandy Diary schon abgedreht, sogar ein Flitzer wurde für eine Dolce- und Gabbana Kampagne schon über einen Laufsteg geschickt. Alles ist erlaubt, Hauptsache schrill, anders und spektakulär.

Blogger haben Magazine abgelöst!

Das Monopol für gute Modeberichterstattung liegt schon längst nicht mehr bei den Redaktionen von speziellen Magazinen, sondern zunehmend bei wirklich guten Modeblogs. Blogger sind schon längst zu eigenständigen Marken geworden.

Auch die deutsche Modeblogger Szene bietet beeindruckende Blogs, die für jeden Geschmack und für jedes Budget, die neuesten Trends frisch, mit künstlerischem Anspruch und gut gelaunt präsentieren.

Der erfolgversprechende Mix aus Authentizität, unbeschwertem Lifestyle und gekonnter Selbstdarstellung zieht siegessicher durch die Modewelt und so werden die besten Modeblogs auch künftig starke Akzente setzen.

Trend wird auch in Zukunft ungebrochen weitergehen und sogar noch weiter ausgebaut werden – zur Freude aller Mode Begeisterten, die so im Netz schnell und kostengünstig die besten Trends zum Nachahmen finden können.

Titelbild: © iStock – cocomtr

The Author

Laura Seifert

Comments

Leave a Reply