Die 7 größten Modetrends für den Frühling 2018

Junge Frau mit Hut, Sonnenbrille und Trenchcoat macht Kussmund in die Kamera

Der Winter ist bald endlich vorbei und jetzt stellt sich langsam aber sicher die Frage, welche  Modetrends im Frühling 2018 denn nun vorherrschen werden. In diesem Artikel werden die sieben größten Modetrends für die kommende Frühlingssaison vorgestellt.

Weiße Anzüge und Sling Dresses sind angesagt

Zu den Modetrends im Frühling 2018 gehören weiße Anzüge. Sie wirken immer modern, sind elegant und klassisch schön. Aufgrund ihrer hellen Farbe sind sie natürlich nicht unbedingt für den Alltag geeignet, sondern eher für einen festlichen Anlass oder für den Business-Look passend zum Dresscode im Büro.

Die Anzüge dürfen ruhig weit oder auch tailliert sein und auch das Wort Anzug darf nicht wortwörtlich genommen werden, denn auch Kombinationen mit Rock sind durchaus erlaubt und sehen ansprechend aus. Sling Dresses liegen ebenfalls voll im Trend. Sie sind das ideale Party-Outfit, denn mit ihnen ist ihre Trägerin weder zu fein, noch zu sportlich gestylt.

Sling Dresses haben noch einen Vorteil: Sie können mit High Heels und zu Sneakern kombiniert werden – dennoch ist man immer gut gekleidet.

Tupfen und Trenchcoats gehören zur nächsten Frühlingssaison

Tupfen in Schwarz und Weiß sind der ultimative Modetipp für die Frühlingssaison 2018. Irgendwie erinnern sie an Cruella de Vil aus 101 Dalmatiner, die zwar böse, aber immer geschmackvoll gekleidet war. Am besten ist es, wenn alle getupften Kleidungsstücke mit einem anderen Teil in schlichtem Uni kombiniert wird, da der Look sonst schnell unharmonisch wirken könnte. Schwarz und Weiß sollten immer vorrangig miteinander kokettieren.

Der Trenchcoat ist ein Evergreen in Sachen Mode und erscheint immer wieder neu in den unterschiedlichen Saisons. Doch er gehört zwingend zu den Modetrends im Frühling 2018. Dieses Mal ist er allerdings nicht ganz so schlicht, denn der moderne Trenchcoat ist mit Patches, Fransen und Gürtel ausgestattet, die ihm frischen Wind verleihen. Farblich ist der Trenchcoat in dieser Saison eher im hellen Bereich angesiedelt.

Transparente Mode und Fransen

Was schon in den 80er Jahren up to date war, kommt bei den Modetrends im Frühling 2018 wieder neu zum Vorschein, denn blickdicht ist im kommenden Frühling eher nicht angesagt. Transparenz ist im Kommen und es spielt keine Rolle, ob etwas darunter oder nicht getragen wird. Das bleibt jedem selbst überlassen, ist aber natürlich auch immer dem Anlass anzupassen.

Ebenso stylisch sind durchsichtige Sockboots, die ebenso im Trend liegen. Sie schmiegen sich den Formen von Fuß und Bein an und fallen mit ihrem transparenten Absatz auf. Fransen finden sich bei den Modetrends im kommenden Frühling ebenfalls überall wieder. Sie befinden sich an Jacken, Trenchcoats, Kleidern und Hosen, gehen aber auch als einzelnes Accessoire durch. Zu sportlich darf das Outfit allerdings nicht werden, deshalb gerne mit glamourösen und/oder weiblichen Details kombinieren.

Reiseratgeber

Es wird wieder bunt

Nach dem langen, kalten und grauen Winter haben viele genug von den gedeckten und zurückhaltenden Farben. Deshalb sind knallige Farben in der kommenden Saison ein absolutes Muss. Wer noch Color-Block-Kleidung im Schrank hat, kann sich glücklich schätzen, denn ab sofort dürfen diese wieder getragen werden. Dabei bleibt es dem persönlichen Geschmack überlassen, wie Sie die Outfit-Farben zu kombinieren. Es darf aber gerne ein bisschen schrill zugehen und auch mehrere bunte Töne können miteinander gemixt werden.

Die Modetrends für den Frühling 2018 nochmal im Überblick

In der kommenden Frühlingssaison wird es nicht nur abwechslungsreich, sondern auch bunt. Alte Klassiker kommen zurück und werden mit neuen Accessoires und Details gemischt, um sich neu zu erfinden. Wichtig ist, dass die aktuelle Mode zum eigenen Typ passt und diesen auf positive Weise betont. Damit hat die Trägerin der neuen Modetrends alles richtig gemacht. Hier nochmal die Trends in Stichpunkten:

  • weiße Anzüge
  • Sling Dresses
  • Tupfen in Schwarz und Weiß
  • helle Trenchcoats
  • transparente Mode
  • Fransen
  • knallige Farben im Color-Block-Style

Titelbild: ©istock.com –  Rohappy


The Author

Laura Seifert

Comments

Leave a Reply